Kulturverein Alte Mosterei Eden e.V.
 

Fachtagung

Erich Mühsam in Oranienburg
Fachtagung anlässlich seines 90. Todestages:
Vorträge – Konzert – Demonstration – Führungen

 Tagungsprogramm, 04.-07.07.2024


Donnerstag, 04.07.2024

Bis 14:00 Uhr Anreise

15:00

Besuch der Gedenkstätte Sachsenhausen
(Führung: Cornelia Berndt)


alternativ

15:00

Besuch der E. Mühsam-Ausstellung
(Führung: Mark Mence)

17:30

Gemeinsames Abendessen in der Gaststätte  "Oranjehus“

19:00

Grußworte von Rosemarie Bouteiller (EMG), Cornelia Berndt (Vorbereitungskreis)

19:15

Mühsames Erinnern. Lokale Gedenkarbeit im Wandel der Zeit.
Podiumsdiskussion mit: Christian Becker, Rosemarie Bouteiller, Prof. Dr. Günter Morsch // Moderation: Anke Burmeister // Impulsreferat: Prof. Dr. Günter Morsch

 

Freitag, 05.07.2024

10:00

Eröffnung der Tagung
Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Oranienburg, Alexander Laesicke
Grußwort vom Vorbereitungskreis, Cornelia Berndt
Grußwort der 1. Vors. der Erich-Mühsam-Gesellschaft e.V., Rosemarie Bouteiller

10:45

Erich Mühsams KZ-Haftzeit.
Vortrag Wolfgang Haug

11:45

Die Neugestaltung des zukünftigen Gedenkortes KZ Oranienburg (1933/34).
Podiumsdiskussion mit: Martin Bennis (Architekt), Frédéric Bonnesoeur (Historiker), Björn Lüttmann (MdL, SPD), Frank Tietsche (Städt. Bauausschuss, Linke)
// Moderation: Anke Burmeister
// Präsentation: M. Bennis (Architekt)

13:00

Gemeinsames Mittagessen

14:30

„Was wir besitzen, kann nie verlorengehen.“
Die Lebensgeschichte von Zensl Mühsam.

Vortrag Uschi Otten

16:00

Kaffeepause

16:45

„Sozialismus ist die Rückkehr zur natürlichen, abwechslungsvollen Verbindung aller Tätigkeiten“. Gustav Landauer, der „Sozialistische Bund“ und Eden.
Vortrag Dr. Siegbert Wolf

18:00

Gemeinsames Abendessen in der Gaststätte „Lindenkranz“

19:30

Als Leichenfresser in „Monte Verita“. Erich Mühsam in der lebens-reformerischen Siedlung bei Ascona.
Vortrag und Lesung Klaus Trappmann und Manuel Harder (Schauspieler, DT, Berlin)


Samstag, 06.07.2024

10:00

Die Notizbücher von Erich Mühsam.
Vortrag Gustav Landauer Initiative

11:30

Das eigene Wohl verpackt im Wohle der Menschheit.“
Silvio Gesell, Erich Mühsam und Eden.
Vortrag Dr. Siegbert Wolf

13:00

Gemeinsames Mittagessen

15:00

"Sich Fügen, heißt Lügen!"
Gedenkdemontration zum 90. Todestag von Erich Mühsam
Demonstration Start: Vorplatz, Bahnhof Oranienburg

16:00

Musik, Theater und Redebeiträge
Bühne gegenüber vom Gedenkort KZ Oranienburg

20:00

"Sich Fügen, heißt Lügen!" 
Gedichte von Erich Mühsam
übersetzt in Akkordeon und Gesang von Isabel Neuenfeldt im Jupp, Oranienwerk: Eintritt: € 12,- / € 8,- (erm.) Tickets unter: XXX

 


Sonntag, 07.07.2024

 

10:00

Die lebensreformerische Obstbausiedlungsgenossenschaft in Eden.
Führungen durch Ausstellung und über das historische Gelände.
Exkursion: Archiv AG der Eden eG (Aufteilung in Gruppen)

10:00

Erich Mühsam: Berührungspunkte mit der Obstbaugenossenschaft Eden.
Vortrag Gustav Landauer Initiative

13:00

Gemeinsames Mittagessen

14:00

Tagungsende (Abreise)

 (Stand: 31.03.2024)