Kulturverein Alte Mosterei Eden e.V.
 

90. Jahrestag der Ermordung
von Erich Mühsam

Am 10. Juli 2024 ist der 90. Jahrestag der Ermordung von Erich Mühsam im KZ Oranienburg. Kaum ein zweiter Dichter steht für die gesellschaftlichen Umbrüche der Weimarer Republik wie es Erich Mühsam tut. Zu seinen Lebzeiten besuchte er zum Beispiel die lebensreformerische Obstbau-Siedlungsgenossenschaft Eden – sein Leben hat durchaus auch positive Bezüge zur Stadt und ihren Bewohnern. Für eine geschichtliche Erinnerungskultur, die auch zukünftig im Meer der Zeit in der Lage sein wird, erfolgreich mahnend zu erinnern, bedarf es mehr denn je der Implementierung eines starken Netzwerkes von Akteure. Der Jahrestag ist auch Anlass die Verknüpfung der Geschichte Edens mit dem Wirken von Erich Mühsam genauer zu betrachten. Der Kulturverein unterstützt auch den Gedenkmarsch und die Gedenkveranstaltung.
Die Erich-Mühsam-Gesellschaft, der Fördervereine für die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen und der Kulturverein Alte Mosterei Eden unterstützen die Tagung und den Gedenkmarsch.


Die Gedenkwoche findet vom 04.07.24 - 07.07.24 statt.

Weitere Informationen unter:

Fachtagung

Konzert


Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seiten. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit. Pressemitteilungen und Anmeldemodalitäten werden noch bekanntgegeben.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!